Witzenhausen

Corona: Umgang – Spaltung – Folgen? Vortrag und Diskussion

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dorothée de Nève

Das Regionalbüro Müller veranstaltet zusammen mit dem Grünen Ortsverband Witzenhausen am Freitag, dem 4. November um 19 Uhr, einen Vortrag mit anschließender Diskussion zum Thema: „Corona: Umgang – Spaltung – Folgen?“ im Stadtraum Witzenhausen (Ermschwerder Str. 6).

Nach über zwei Jahren Corona wollen wir uns an einen Überblick über das bisherige Pandemiegeschehen wagen. Im Fokus sollen dabei Fragen stehen, wie sich Corona auf unsere Gesellschaft ausgewirkt hat.

Dabei wollen wir einerseits einen Blick darauf werfen, wie sich unser gesellschaftlicher Umgang mit der Pandemie darstellen lässt. Es sind die Narrative in Politik und Medien denen wir hier genauer nachgehen wollen – aber auch, wie sich diese im Laufe der Zeit verändert haben.

Andererseits möchten wir ganz bewusst darüber nachdenken, inwiefern Corona zur Polarisierung in unserer Gesellschaft beigetragen hat. Denn etwaige Spaltungstendenzen dürften auch in Witzenhausen nicht spurlos an uns vorbeigegangen sein. Es sind Fragen nach den Richtungen, in welche sich unsere Gesellschaft möglicherweise polarisiert haben dürfte, die uns hier interessieren werden.

Letztlich sollen bei unserer Veranstaltung auch die gesamtgesellschaftlichen Folgen der Pandemie nicht aus dem Blickfeld geraten. Es sind die großen sozialen und ökologischen Krisen unserer Zeit und deren Zusammenhang mit der Coronapandemie, denen wir nachgehen möchten.

Um uns im Gewirr dieser Fragen nicht zu verwickeln, haben wir Professorin Dorothée de Nève von der Justus-Liebig-Universität Gießen eingeladen. Sie ist Politikwissenschaftlerin und hat sich während der Pandemie bereits an verschiedenen Stellen in den Diskurs eingebracht. Sie wird uns mit einem Vortrag durch den Abend führen und sich anschließend an der Diskussion beteiligen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Bürger*innen.

Für die Veranstaltung gelten die aktuellen Bestimmungen des Bundesinfektionsschutzgesetzes. Bitte kommen Sie getestet zur Veranstaltung.

Neuste Artikel

Kreistag

Grüne werden neuen Vorschlag für Ersten Kreisbeigeordneten machen

Railroad Tracks

Mobilität Wirtschaft Witzenhausen

Änderung des Witzenhäuser B-Planes „Industriegebiet Gelstertal“ rechtswidrig!

Eschwege

Bürger*innengespräch in Niederdünzebach

Ähnliche Artikel