Demokratie & vielfältige Gesellschaft

 Vielfalt als Chance in der interkulturellen Woche

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN laden zur Veranstaltung „Vielfalt als Chance – Ein Gespräch mit Awet Tesfaiesus, MdB“ am Sonntag, den 25.09. ab 17.30 Uhr ein. Sie findet im Lokal Runde Ecke, Ermschwerder Str. 20, Witzenhausen statt.  Im Anschluss sind alle Gäste zu internationalen Speisen eingeladen.

Im moderierten Gespräch mit der Bundestabgeordneten soll ergründet werden, welche Chancen sich aus gesellschaftlicher Vielfalt ergeben und welche Barrieren aktuell bestehen. Dabei freuen sich DIE GRÜNEN auf inhaltliche Diskussionsbeiträge der Gäste, um möglichst viele Aspekte ansprechen zu können.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Interkulturellen Woche statt, die seit 1975 jedes Jahr Ende September von der Deutschen Bischofskonferenz, der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie ausgerichtet wird. Seit 2018 ruft auch der Werra-Meißner-Kreis Vereine, Parteien und Organisationen dazu auf, sich mit Aktionen und Veranstaltungen zu beteiligen. Zu den Zielen der Woche gehört das Eintreten für bessere politische und rechtliche Rahmenbedingungen des Zusammenlebens von Deutschen und Zugewanderten sowie die persönliche Begegnung zum Abbau von Vorurteilen.

Alle weiteren Veranstaltungen der Interkulturellen Woche im Werra-Meißner-Kreis sind hier zu finden.

Neuste Artikel

Sophienforum

Ausstellung „An jedem dritten Tage“ eröffnet

Demokratie & vielfältige Gesellschaft Veranstaltung Wirtschaft

Vielfalt als Chance – GRÜNE beteiligen sich an der Interkulturellen Woche

Demokratie & vielfältige Gesellschaft Sophienforum

Fotoausstellung von Sina Niemeyer

Ähnliche Artikel