Digitaler Zukunfts-Dialog: Kunst & Kultur

Wöchentlich bis zur Kommunalwahl am 14. März laden Bündnis 90/Die Grünen Werra-Meißner zum digitalen Zukunfts-Dialog. Damit wolle man trotz Corona-Pandemie weiterhin im engen Austausch über Ideen für die Zukunft unsere Region bleiben.

Der nächste Dialog steht unter den Themen Kunst und Kultur und findet am 4. Februar um 19:00 Uhr statt. Durch die Veranstaltung führen Tanja Wild, ehemaliges Vorstandsmitglied des Eschweger Seelenhauses und Christiane Weiler aus dem GRÜNEN Kreisvorstand. Beide kandidieren für Bündnis 90/Die Grünen zum Kreistag.

In den darauffolgenden Wochen wollen sich die Grünen den Themen Mobilität, Wirtschaft, Klimaschutz, Gesundheit, Bildung sowie Umwelt- und Naturschutz widmen.

Interessierte können alle Dialoge mit folgenden Zugangsdaten über ihr Smartphone, Festnetztelefon, Tablet oder Computer über die Plattform „GoToMeeting“ erreichen.

https://global.gotomeeting.com/join/283689821
Per Telefon: 0721 6059 6510
Zugangscode: 283-689-821

Neuste Artikel

Bildung Kommunalwahl 2021

Digitaler Zukunftsdialog: Bildung

Gesundheit Kommunalwahl 2021

Digitaler Zukunfts-Dialog: Gesundheit

Ähnliche Artikel