Sigrid Erfurth

Fraktionsvorsitzende

Grüne-Landesvorsitzende

„Mir ist der Aufbruch ins soziale und ökologische Jahrzehnt in unserem Kreis ein wichtiges Anliegen. Dazu gehört die Fortschreibung des Klimaschutzkonzepts und die Weiterentwicklung des ÖPNV.“

Sigrid Erfurth ist ausgebildete Finanzbeamtin, war freigestellte Personalratsvorsitzende und hat den Kreis über 13 Jahre lang als Abgeordnete im hessischen Landtag vertreten. Dort hat sie schwerkuntmäßig am Schutz der Werra, an Frauen- und Gleichstellungspolitik sowie an finanzpolitischen Fragestellungen gearbeitet. Im Anschluss wurde die Neu-Eichenbergerin zur Landesvorsitzenden der hessischen Grünen gewählt. Bereits 1989 zog die heute 64-jährige in das Gemeindeparlament von Neu-Eichenberg ein. Seit 1997 ist Sigrid Erfurth Fraktionsvorsitzende der Grünen im Kreistag. Zuvor war sie vier Jahre lang Mitglied im Kreisausschuss.

Mitglied im:

  • Hauptausschuss
  • Präsidium
  • Ausschuss für Wirtschaft & Verkehr